Jan Südmersen hat auf dieses Video im Feuerwehr-Forum aufmerksam gemacht.

  • Wohnung, Flur und Treppenraum in Vollbrand
  • Teileinsturz des Treppenraum zwischen 1. und 2. OG mit Mayday
  • Evakuierungsalarm während einer Menschenrettung
  • Trotz allen Rettung von 11 Personen im Innenangriff und über Leitern – alle haben überlebt

 

 
Video bei Youtube
 
Interessant finde ich, dass obwohl es zur einer „Mayday“-Situation gekommen ist, die Lage relativ ruhig abläuft. Man kann augenscheinlich keine Hektik erkennen und der Funk ist verhältnismäßig ruhig.

Wie seht ihr das? Habt ihr sogar schonmal was vergleichbares erlebt?

 




2 Antworten : “Video eines Brandes in Brooklyn/New York mit Mayday-Meldung”

  1. Wenn jemand in so einer Situation Ruhe bewahren sollte, dann doch die Feuerwehrleute (wir?). So Souverän sollten nicht nur Berufsfeuerwehrleute reagieren.

  2. Brotherhood sagt:

    Naja ich denke, es kommt auch sehr auf die Situation an. Schau dir das Video vom s.g. „Black Sunday“ an. Bei dem 6 New Yorker Feuerwehrmänner aus dem Fenster im 3. Stock springen mussten, da herrscht absolutes Chaos am Funk.

    http://www.youtube.com/watch?v=XXo25xL01MM&feature=related

Einen Kommentar schreiben